british american tobacco germany - Warum Nachhaltigkeit wichtig und entscheidend für unser Business ist



British American Tobacco veröffentlicht Zusammenfassung des  Nachhaltigkeitsberichts 2012 

28. März 2013. British American Tobacco hat die Zusammenfassung des Nachhaltigkeitsberichtes 2012 herausgegeben. Dieser beschreibt ausführlich den Fortschritt beim Erreichen vielfältiger Ziele und Verpflichtungen und behandelt außerdem Bereiche, auf die das Unternehmen sich weiterhin fokussieren wird, um zu gewährleisten, dass wir nicht nur den Bedürfnissen und Erwartungen der Gesellschaft gerecht werden, sondern dass auch das Wachstum des Geschäfts fortgesetzt wird.

Die Zusammenfassung stellt auch die branchenführenden Nachhaltigkeits-Leistungen des Unternehmens heraus – diese reichen von den kürzlich aktualisierten Internationalen Marketing-Prinzipien bis hin zum Erwerb einer E-Cigaretten-Firma.
Nicandro Durante, Chief Executive von British American Tobacco, kommentierte den Bericht wie folgt: „Ich glaube, dass Wachstum und Nachhaltigkeit Hand in Hand gehen – man kann das eine nicht ohne das andere erreichen.

Und damit unser Geschäft wächst, müssen wir nachhaltig handeln – gemeinsame Wertschöpfung aufbauen und die Bedürfnisse unserer Aktionäre und der Gesellschaft in einem anspruchsvollen und sich veränderten Umfeld erfüllen. Damit meine ich, dass wir Chancen zur Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit und zum Wachstum unseres Geschäfts ermitteln und gleichzeitig den Ansprüchen und Erwartungen der Gesellschaft gerecht werden.

Jahrelang sagten uns viele Interessenvertreter des Gesundheitswesens, dass Rauchern risikoreduzierte Produkte anzubieten das Wichtigste sei, das wir tun könnten. Aus diesem Grund arbeiten wir intensiv an einer Reihe neuer nikotin-basierter Produkte für Raucher, einem für uns entscheidenden zukünftigen Wachstumsmarkt.

Aber in unserer Nachhaltigkeitsagenda geht es um mehr als nur einen Bereich. Es geht darum, wie wir unser gesamtes Geschäft betreiben  – von der Art und Weise wie wir unsere Produkte herstellen, angefangen beim Ursprung unserer Lieferkette, den Tabakbauern, bis hin zum verantwortungsvollen Vermarkten. "

Herr Durante fügte hinzu: „Dies ist eine sehr aufregende Zeit, um British American Tobacco zu führen. Wir entwickeln derzeit eine neue Nachhaltigkeitsagenda, die unsere Ambitionen erhöht und unsere Auswirkungen besser misst. Und ich freue mich darauf, dass unser Unternehmen damit beginnt, das nächste Kapitel in unserer langen Geschichte zu schreiben."

HINWEISE FÜR REDAKTEURE:
Highlights der Zusammenfassung des Nachhaltigkeitsberichts 2012 sind:

  • Aufnahme in den Dow Jones Sustainability Index für das elfte aufeinander folgende Jahr und Branchenführer mit einem Gesamtergebnis von 88 Prozent
  • Die Arbeit des Unternehmens in Bezug auf Biodiversität erhielt die fünfthöchste Punktzahl von 127 europäischen Unternehmen einer Studie von Vigeo, einer europäischen Ratingagentur
  • Der Erwerb eines Unternehmens für elektronische Cigaretten
  • Vorbereitungen zur Einführung eines behördlich genehmigten Nikotin-Inhalations-Produktes in Großbritannien
  • Die Einführung der neuen Internationalen Marketing-Prinzipien der Gruppe
  • 98 Prozent Einhaltung des globalen Jugendschutz-Ansatzes
  • 41 Prozent Reduzierung der CO2-äquivalenten Emissionen in 2012 (gegenüber dem Vergleichswert aus 2000)
  • 25 Prozent Frauenanteil im Aufsichtsrat in 2012 und 32 Prozent Frauen in Managementpositionen
  • 96 Prozent des durch direkte Vertragsbauern verwendeten Holzes zur Trocknung kam nicht aus natürlichen Waldbeständen (Ziel bis 2015: 0 Prozent Holz aus natürlichen  Waldbeständen)

Der Bericht steht auch für iPad und Android Tablets zur Verfügung. Die App kann gratis von iTunes oder Google Play heruntergeladen werden.

Für weitere Informationen oder zum Download einer Kopie des Berichtes, besuchen Sie bitte: www.bat.com/sr2012.

Kontakt:
British American Tobacco Press Office
Will Hill/ Jem Maidment
+44 (0) 20 7845 2888 (24 hours)


Letzte Aktualisierung der Seite: 29/04/2013 18:52:52 GMT