british american tobacco germany - Vergütung und Sozialleistungen



Wir erwarten viel von unseren Mitarbeitern. Im Gegenzug können sie darauf vertrauen, dass Leistung und Engagement anerkannt und überdurchschnittlich vergütet werden. Unsere Vergütungsstruktur steht für Fairness, Transparenz und Wettbewerbsfähigkeit.

Gehalt – wir zahlen mehr als nur ein Grundgehalt

Wir honorieren Leistung. Neben einer überdurchschnittlichen Grundvergütung erkennen wir herausragendes Engagement und besondere Erfolge durch ein Bonussystem an. Hierbei berücksichtigen wir sowohl das Erreichen individueller Ziele als auch das Erreichen von Team- und Gruppenzielen auf unternehmerischer Ebene. Die Zahlungen über das zwölfte Monatsgehalt hinaus, Zuschüsse für das Mittagessen im Mitarbeiterrestaurant und monatliche Freizigaretten für alle erwachsenen und fest angestellten Mitarbeiter sind für uns eine Selbstverständlichkeit.

Vorsorge – wir unterstützen unsere Mitarbeiter auch im Ruhestand

Unsere pensionierten Mitarbeiter erhalten ab fünf Jahren Betriebszugehörigkeit eine Betriebsrente. Darüber hinaus zahlt British American Tobacco Germany allen fest angestellten Mitarbeitern vermögenswirksame Leistungen, ermöglicht den Erwerb von Mitarbeiteraktien und bietet attraktive Altersvorsorgemodelle wie die Möglichkeit zur Entgeltumwandlung.

Sozialleistungen – bei uns ist das Miteinander entscheidend

Unsere mehrfach ausgezeichnete Unternehmenskultur ist geprägt durch eine kollegiale Zusammenarbeit, hohe Dynamik, flache Hierarchien und ein internationales Arbeitsumfeld. Sowohl in Hamburg als auch in Bayreuth finden sich modern gestaltete Büros mit Coffee Lounges und Ruhezonen. Treffpunkt für die kleine Pause zwischendurch mit den Kollegen ist in Hamburg bei sommerlichen Temperaturen die Dachterrasse mit Blick auf die Außenalster. Das freiwillige Engagement unserer Mitarbeiter erstreckt sich häufig auf Aktivitäten, die über den eigentlichen Job hinausgehen. So hat jeder Mitarbeiter die Möglichkeit, sich über Verbesserungsvorschläge in anderen Fachbereichen einzubringen, an sozialen Aktivitäten während der Arbeitszeit teilzunehmen oder sich an Interessengruppen zu beteiligen.


Letzte Aktualisierung der Seite: 04/09/2014 15:05:47 GMT